Gnocchis mit Spargel – Ruckzuck fertig

Kennt ihr das auch? Ein langer Arbeitstag, schnell noch ein paar Einkäufe erledigen und dann endlich Zuhause ankommen. Nun meldet sich aber euer Bauch und ruft: Hunger! Wo bleibt das Abendessen? wpid-aviary_1432058847045.jpgGroß kochen? Ach nee, es ist doch schon so spät. Ein Brot? Irgendwie auch nicht das wahre. Also was tun?

Für solche Tage habe ich immer ein paar Gnocchis im Haus. Ich habe nämlich vor kurzem herausgefunden, dass man Gnocchis nicht nur kochen, sondern auch direkt braten kann. Genial!! (Warum hat mir das eigentlich nie jemand gesagt?!?)

Deswegen heute mein Rucki-zucki-Blitz-Abendessen:
Gnocchis mit grünem Spargel.wpid-2015-05-19-20.28.56.png.png

Zutaten (für 2 Personen):
1 Paket Gnocchis
500g grüner Spargel
250g Champions
etwas Olivenöl
Salz+Pfeffer,Paprika
Kräuter (ich habe heute Thymian und Petersilie benutzt)

Zubereitung:
1. Champions putzen, die trockenen Spargelenden abschneiden und beides kleinschneiden.
2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Pilze und Spargel kurz anbraten (ca. 5 Min.)
3. Gnocchis dazugeben und nochmal ca. 5 Min. mitbraten.
4. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kräutern abschmecken – Fertig!

Wenn das kein schnelles, gesundes und leckeres Abendessen ist – da dauert es ja länger ein Fertigessen warm zu machen😀

Lasst es euch schmecken..

One thought on “Gnocchis mit Spargel – Ruckzuck fertig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s