Blitzschnelle Mohnschnecken

Erwähnte ich schon wie genial ich schnelle und leckere Gerichte finde?

wpid-img_20150620_201700.jpg Aufgrund der doch sehr bescheidenen Wetterlage stand heute ein Gammel-Sofa-TV-Samstag an. Da darf natürlich auch eine süße Leckerei nicht fehlen. Also ab in die Küche und im Handumdrehen standen diese unwiderstehlichen Mohnschnecken auf dem Sofatisch:

Zutaten:
1 Pk Blätterteig
100g Marzipan (Rohmasse)
250g Mohnfix (vegan z.B. von Edeka)
80 g Puderzucker
4 TL Wasser

Zubereitung:
1. Blätterteig vorsichtig ausrollen, Marzipan in sehr dünne Scheiben schneiden und auf den Teig legen.
2. Mohnmasse auf dem Teig verteilen und die Teigplatte vorsichtig aufrollen.
3. Rolle in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 200 Grad im Ofen goldgelb backen.
4. Schnecken etwas abkühlen lassen, Puderzucker mit dem Wasser verrühren und die Schnecken damit großzügig bestreichen.

… und nun wieder ab auf die Couch und unter die Muckel-Decke 🙂

wpid-img_20150620_201756.jpg

One thought on “Blitzschnelle Mohnschnecken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s