Donuts – Vegan, amerikanisch und lecker :-)

Seit Wochen hatten wir beide Donut- Heißhunger, aber irgendwie hatten wir überhaupt keine Zeit welche zu machen. Diesen Sonntag sollte jedoch endlich das Experiment starten.

wpid-img_20150727_145104.jpgDank Internet hatten wir im Vorfeld sogar einen entsprechenden Ausstecher gekauft (ich gebe zu, das ist eigentlich etwas übertrieben… 😀) und deswegen juckte es uns nun doch sehr in den Fingern endlich loszulegen. Nun gut, hier also das Ergebnis:

Zutaten: (für ca. 25 Stück)
500 g Mehl
100 g Zucker
40 g Speisestärke
1 Pak. Trockenhefe
Vanillezucker
60 g Margarine (Alsan)
300 ml Sojamilch
Prise Salz

Pflanzenfett zum Frittieren
Deko (Schoki, Streusel…)

Zubereitung:
1. Alle trockenen Zutaten mischen, Margarine schmelzen und mit der Sojamilch unterheben, mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
2. Teig abdecken und an einem warmen Ort ca. 60 Min. gehen lassen.
3. Teig daumendick ausrollen und Donuts ausstechen (entweder mit entsprechender Form oder zwei Gläser o.ä.)
4. In heißem Fett ca. 1 Minute ausbacken bis die Donuts hellbraun sind, nach der Hälfte der Zeit wenden.
5. Donuts nach Lust und Laune verzieren (mit Schoki, Zuckerguss, Streuseln usw.)

Und jetzt kann geschlemmt werden… 😀

Donuts vegan
Donuts vegan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s