Kartoffel-Gemüse-Curry

Heute stand wieder ein Gericht zum Thema „schnell aber lecker“ auf dem Programm 😀. Als große Asien-Liebhaber sollte es deswegen ein Curry werden. 

wpid-curry_vegan2.jpg

Zutaten für 4 Personen:
10 kleine Kartoffeln
800 g TK-Gemüse nach Wahl (geht natürlich auch mit frischem Gemüse)
100 g Rote Linsen
2 Dosen Kokosmilch
2 TL Currypaste (Achtung! Vorher die Schärfe testen 😀)
2 TL Currypulver
1/2 TL Garam Masala
2 TL Agavendicksaft
etwas Öl
Gemüsebrühe (z.B. Vegeta)

Zubereitung:
1. Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser kochen.
2. Currypaste in etwas Öl kurz anrösten, Gemüse, Linsen und Kokosmilch hinzugeben und köcheln lassen bis das Gemüse gar ist.
3. Mit den Gewürzen abschmecken und zuletzt die abgeschütteten Kartoffeln unterheben.

Guten Appetit und „Namaste“ 😀

wpid-curry_vegan.jpg

2 thoughts on “Kartoffel-Gemüse-Curry

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s