Muffin – Backmischung zum Verschenken

Kurz vor Weihnachten, alle Geschenke besorgt – doch halt, ist euch vielleicht eingefallen, dass ihr doch noch ein Mitbringsel benötigt? Für diesen Fall finden wir eine selbstgemachte Backmischung ist das perfekte Last-Minute Geschenk.

Muffin Backmischung

Wir haben uns für eine Schoko-Muffin-Backmischung entschieden, zum Einen weil man die Zutaten im Regelfall sowieso zuhause hat und zum Anderen, weil die Muffins echt super schmecken, damit kann man also auch noch geschmacklich beim Beschenkten punkten (und damit vielleicht auch noch den ein oder anderen Omni verblüffen :-))

Zutaten: (für 12 Muffins)
250 g Mehl
90 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
3 Eßl Kakao
2 TL Backpulver
100 -150 g Schokostreusel

Zubereitung:
1. Die Zutaten einzeln vorsichtig in ein ausreichend großes Gefäß füllen.
2. Zuletzt die Schokostreusel einfüllen, Menge je nach Geschmack / Größe des Glases.
3. Kleine Backanleitung erstellen (entweder auf einem kleinen Anhänger oder auf einem gesonderten Zettel)

Backanleitung: 80 ml Öl + 250 ml Pflanzenmilch zu der Backmischung geben, alles verrühren und auf 12 Muffinförmchen verteilen, bei 180 Grad (Umluft) ca. 20 Minuten backen.

Noch eine kurze Anmerkung zum Muffinteig: Der Teig ist recht flüssig, so dass es sich anbietet, die Förmchen in eine Muffin-Backform zu stellen (ich hatte es zuerst direkt auf dem Backblech versucht und die Muffins sahen recht platt aus – aber vielleicht lag dass auch ein meinen Förmchen)

Die Muffins halten sich super und schmecken auch nach 3 Tagen noch total lecker und gar nicht trocken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s