Ofennudeln mit Zimt und Zucker

Wie gerne haben wir früher Ofennudeln – auch bekannt als Buchteln – gegessen. Heute hatte uns der Heißhunger gepackt und eine vegane Variante musste her.

screenshot_2016-01-09-15-35-58-1.png

Inzwischen sind wir satt und zufrieden und die ganze Wohnung duftet himmlisch nach Zimt und Zucker 😀. Gerne wollen wir dieses leckere Rezept mit euch teilen, falls ihr also auch Hunger auf etwas Süßes habt: Auf in die Küche und los geht’s.

Zutaten:
400 g Mehl
125 ml Pflanzenmilch
125 ml Pflanzensahne
80 g Zucker
1 Pkt. Hefe
1 Pkt Vanillezucker
1 Prise Salz

Zum Bestreichen:
25 g Margarine
1 TL Zimt
2-3 TL Zucker

Zubereitung:

1. Sahne und Milch leicht erwärmen und mit dem Zucker, Vanillezucker und der Hefe in einer Schüssel verrühren, ca. 10 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
2. Das Mehl zu dem Milch-Gemisch hinzugeben und mit dem Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verarbeiten (der Teig ist zunächst noch etwas klebrig), ca. 30 Minuten gehen lassen.
3. Den Teig nochmal durchkneten und in ca. 12 gleichgroße Stücke teilen, zu Kugeln rollen und diese in eine gefettete Auflaufform (mittelgroß) setzen.
4. Die Ofennudeln nochmal an einem warmen Ort abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.
5. Geschmolzene Margarine mit dem Zimt und Zucker mischen und die Buchteln damit bestreichen, bei 180 Grad (Umluft) ca 25-30 Minuten backen bis sie eine leichte Kruste haben.

Die Ofennudeln können pur, mit Vanillesosse, Obst usw. gegessen werden.

screenshot_2016-01-09-15-38-26-1.png

12 thoughts on “Ofennudeln mit Zimt und Zucker

  1. DANKE! Danke, Danke! Klasse Rezept! Heute früh den Newsletter gesehen und gleich nachgemacht.

    Yay! Dafür, dass ich nicht das passende Mehl hatte und ein 1050er nehmen musste, sind sie großartig geworden. Wieder eine frühere Lieblingsspeise, die so viel einfacher zu machen ist, als ich gedacht habe. Schade, dass ich kein Foto mitschicken kann…

    Danke nochmal. Ich liiiiiebe Buchteln zum Sonntagsfrühstück! 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s